Navigation

KIN-Expert: Kommunikation (Führen und betriebliche Kommunikation/Audit)

KIN-Expert: Kommunikation (Führen und betriebliche Kommunikation/Audit)
L 010119

Termin:

Datum: 18.06.2019 - 19.06.2019

Teilnehmer:

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Branchen, für die Kommunikation ein wichtiger Erfolgsfaktor im Job ist (zum Beispiel Vertrieb, Entwicklung, Marketing, Qualitätsmanagement, Führungskräfte). Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Das lernen Sie:

Wollen Sie erleben, was es heißt, andere durch eine gelungene und vor allem authentische Präsentation gut zu informieren und zu überzeugen? Und wollen Sie wissen, wie Sie Konflikte souverän lösen und Verhandlungen erfolgreich führen können?

Am ersten Tag des Seminars erfahren Sie, wie es sich anfühlt, wenn Sie im Einklang mit sich selbst Inhalte spannend und mitreißend auf Ihre Zuhörer wirken lassen.

Der Referent geht im ersten Teil des Workshops vertiefend auf Beispiele aus Ihrer beruflichen Praxis ein und lässt Sie selber Präsentationssequenzen vor allen anderen Teilnehmern üben. Gezeigt wird, wie Sie eine aufmerksame Zuhörerschaft bekommen. Direktes sowie Video-Feedback tragen zu einem schnellen Lerntransfer bei.

Am zweiten Tag trainieren Sie wichtige Kommunikationsgrundlagen wie aktives Zuhören, Umdeutung, Spiegeln und Strukturieren, um Ihr Publikum und Ihre Gesprächspartner zielführend zu erreichen. Überdies erlernen Sie ein strukturiertes Verfahren und die Gesprächsführung bei Auseinandersetzungen und Verhandlungen. Anhand praktischer Beispiele wird in Form von Rollenspielen die konstruktive Lösung von Konflikten geübt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind eingeladen, sich mit eigenen Kurzpräsentationen einzubringen, um persönlich zu erfahren, wie Verhaltensübungen, Achtsamkeit und Aufmerksamkeit gegenüber dem oder den Zuhörern zu erstaunlichen Selbsterfahrungen und Erkenntnissen im Sinne der Selbstentwicklung führen können.

 

Themen:

Was bedeuten Präsentationen?
Gestaltungselemente der Präsentation – meine Rolle in der Präsentation

Vorbereitung, Organisation
Übungssequenzen I
(Transformation des Konversationsstils in den Präsentationsmodus)

Präsentationen strukturieren – Einstieg, Haupteil, Finale

Übungssequenzen II
(Zum Beispiel Darstellung von Produktionsabläufen)

Gesprächsregeln und Gesprächsführung bei Konflikten und Verhandlungen

Aktive Rollenspiele:

  • Mitarbeiterkonflikt
  • Vertragsabschluss
  • Projektbezogene Konflikte

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind eingeladen, verschiedene Sequenzen persönlich vorzuschlagen und praktisch auszuprobieren.

Persönliche Präsentationen mit Video Recording und Gruppen-Feedback.

 

Seminarleitung/Trainer:

Herbert Hofmann, COACHING – MEDIATION – TRAINING, Grebin

Veranstaltungsort:

Neumünster

Preis:

1089 €

Sie sind treuer Kunde oder buchen für eine Gruppe? Bitte sprechen Sie uns an.

Anmeldeschluss:

04.06.2019

Programmablauf

Dienstag 18. Juni 2019


Uhrzeit     Programmpunkt
09.00 Uhr Begrüßung – Vorstellung der Teilnehmer
09:15 Uhr Was bedeuten Präsentationen? Gestaltungselemente der Präsentation – meine Rolle in der Präsentation
11:15 Uhr Kaffeepause
11:30 Uhr Vorbereitung, Organisation Übungssequenzen I (Transformation des Konversationsstils in den Präsentationsmodus)
13:00 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Präsentationen strukturieren – Einstieg, Hauptteil, Finale
15:00 Uhr Kaffeepause
15:15 Uhr Übungssequenzen II /z. B. Darstellung von Produktionsabläufen
17:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Mittwoch 19. Juni 2019


Uhrzeit     Programmpunkt
08:00 Uhr Gesprächsregeln und Gesprächsführung bei Konflikten und Verhandlungen
10:00 Uhr Kaffeepause
10:15 Uhr Aktive Rollenspiele

  • Mitarbeiterkonflikt
  • Vertragsabschluss
  • Projektbezogene Konflikte

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind eingeladen, verschiedene Sequenzen persönlich vorzuschlagen und praktisch auszuprobieren.

12:00 Uhr Mittagessen
13:00 Uhr Persönliche Präsentationen mit Video Recording und Gruppen Feedback
16:00 Uhr Feedback Runde / Ende des Seminars

Veranstaltungsort:

KIN-Lebensmittelinstitut

Wasbeker Str. 324
24537 Neumünster

Schleswig-Holstein
Deutschland

KIN-Lebensmittelinstitut


Veranstaltungsort auf Google Maps

Preis:

€1.089,00

Anmeldeschluss:

4. Juni 2019

Buchung

Ich melde mich / wir melden uns verbindlich für die folgende Veranstaltung an:
L 010119 KIN-Expert: Kommunikation (Führen und betriebliche Kommunikation/Audit) (18.06.2019 - 19.06.2019), KIN-Lebensmittelinstitut

Die mit * gekennzeichneten Felder bitte unbedingt ausfüllen.

€1.089,00

Ja
Nein

Ja
Nein

Rechnung/Bestätigung an (falls abweichend)



Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Anmeldung
In unseren Seminaren und Veranstaltungen sind in der Regel die Teilnahmeplätze begrenzt. Wir berücksichtigen in diesen Fällen die schriftlichen Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs. Bei mehrteiligen Veranstaltungen haben Anmeldungen für die gesamte Reihe Vorrang. Anmeldebestätigung und Rechnung erhalten Sie von uns ca. zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn. Die Teilnahmegebühr versteht sich inklusive Veranstaltungsmappe, Teilnahme-Zertifikat, Mittag-, Abendessen und Erfrischungen. Die Rechnung bitten wir innerhalb von 14 Tagen, auf jeden Fall jedoch vor Veranstaltungsbeginn, zu bezahlen.
Früh- und Vielbucherrabatte
Bei Buchung bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 5%, ab dem 2. Teilnehmer je Unternehmen oder der 2. Teilnahme innerhalb des Jahres erhalten Sie nochmals 5% Rabatt. Bei Buchung eines gesamten KIN- Schulungspaketes erhalten Sie 10% Rabatt auf den Gesamtpreis.
Sie können trotz Anmeldung nicht teilnehmen?
In diesem Fall informieren Sie uns bitte unverzüglich. Wenn Ihre schriftliche Abmeldung bis zu dem in der Einladung ausgewiesenen Anmeldetermin (Anmeldeschluss) bei uns eintrifft, stornieren wir Ihre Anmeldung kostenfrei. Bei einer späteren Abmeldung müssen wir Ihnen den vollen Betrag in Rechnung stellen, wenn Sie uns keinen Ersatzteilnehmer nennen können. In diesem Fall wird Ihnen der fällige Betrag innerhalb eines Jahres vergütet, wenn Sie einen Mitarbeiter Ihres Hauses zu uns senden.
Die Veranstaltung muss von uns abgesagt werden:
In diesem Fall benachrichtigen wir Sie bei nicht ausreichender Teilnehmerzahl spätestens fünf Werktage vor Veranstaltungsbeginn, bei unvorhersehbaren Ausfällen von Hauptreferenten ggf. auch kurzfristiger. Selbstverständlich bezahlen Sie dann nichts. Stornierungskosten, die Ihnen durch den Ausfall entstehen, können von uns nicht übernommen werden.
Der Datenschutz
Ihre Teilnahmedaten werden von uns gespeichert. Es ist gewährleistet, dass kein Unbefugter Zugang zu diesen Daten hat. Auch werden diese Daten nicht an Dritte veräußert.
Zum guten Schluss
Unsere Seminare und Veranstaltungen werden für einen sehr langen Zeitraum im Voraus geplant. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir in Ausnahmefällen Termine, Referenten oder Programmabläufe ändern müssen.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK