Navigation

Keine Fehlgriffe mehr bei Führungskräften

Keine Fehlgriffe mehr bei Führungskräften

Lernen Sie Menschen schon nach wenigen Sekunden zu lesen und Ihre Führungskräfte so auszuwählen, dass Sie sich darauf verlassen können, dass es passt. Sie lernen hier hinter die Kulissen zu blicken und Sie erkennen mit einfachen Tools sofort, ob es matcht oder eben nicht.

Themen:

Ein neuer Mitarbeiter kostet Geld. Klar. Aber was ist noch teurer? Ihre personellen Fehlgriffe in wichtigen Funktionsbereichen! Da gehen schon mal 100.000,- Euro über den Tisch, ohne dass man jemals einen Cent verdient hat. Denn angefangen von diversen Vorgesprächen ist dann nach einigen Wochen leider nicht selten die böse Erkenntnis da: DER Mensch ist es nicht. Bis zur Kündigung verliert man Zeit und in der Zeit kostet der nicht passende Mitarbeiter Geld. Geschäftsschädigende Entscheidungen der Personen nicht ausgeschlossen. IHR Ziel ist also vor allem Fehlgriffe bei Führungskräften zu vermeiden, denn DIE sind richtig teuer.

Wie kann man also schon vorher erkennen, wen man vor sich sitzen hat und wie schützt man sich vor „Schauspielern“?

Es gibt Merkmale in jeder Persönlichkeit, die man mit dem entsprechenden Know-How sofort erkennt. Gerade für Unternehmer ist es wichtig zu wissen, wer da vor einem sitzt. Das Wissen nutzt nicht nur vor Fehlgriffen bei Personal, sondern hilft in jeder Gesprächssituation.

Teilnehmer:

Führungskräfte aus allen Ebenen, Mitarbeiter und Entscheider aus dem Personalwesen, Inhaber und Personalentwickler

Seminarleitung/Referent

Ulrich Schoennagel, Lebensmittelinstitut KIN e.V., Neumünster

Angelika Steiger-Cöslin, Clearways – Frau Steiger-Cöslin ist „Exzellenzberaterin des Deutschen Mittelstands 2022″ des DDW und Member of the European Executive Committee eines Fortune 500 Unternehmen

Veranstaltungsort:

Neumünster

Preis:

870€

Termine und Buchung



Gerne führen wir dieses Seminar auch als auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidertes Firmenseminar durch. Sprechen Sie mich gerne dazu an: