Navigation

Food Marketing Academy – Grundlagen des Lebensmittel-Produktmarketings – 2-Tagesseminar mit hohem Praxisanteil

Food Marketing Academy – Grundlagen des Lebensmittel-Produktmarketings – 2-Tagesseminar mit hohem Praxisanteil

Sie möchten sich schnell und kompakt Wissen und Handwerkzeug des modernen Lebensmittel-Produktmarketing spezifisch im Food-Bereich aneignen?

Genau das ist das Angebot der Food Marketing Academy und schließt eine Lücke, indem es Interessenten, die bisher kein oder nur wenig wirtschaftliches Hintergrundwissen besitzen Marketing Know-how kompakt vermittelt, und dieses speziell für den Lebensmittelmarkt und mit höchstmöglichen Praxisanteil.

Im Seminar Grundlagen des Lebensmittel-Produktmarketing steht der praktische Nutzen für den Teilnehmer im Fokus, auf Basis der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und aktuellen best practice Methoden. Sie erlernen den effektiven und effizienten Einsatz von Marketingmaßnahmen.
Dies garantieren Ihnen die erfahrenen Referenten, die aus Topp-Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft kommen und teilweise gleichzeitig auch an Hochschulen lehren.

Das Seminar Grundlagen des Lebensmittel-Produktmarketing ist besonders ausgelegt für Lebensmitteltechniker, LM-Technologen, Mitarbeitern aus Einkauf und Verkauf,  Produktentwicklung, Unternehmer und alle Personen, die sich ein profundes Marketing-Know-how für den sofortigen Einsatz im Unternehmen aneignen möchten. Im Dialog mit unseren Referenten und den Teilnehmern können Sie Ihr Wissen vertiefen und spezifische Fragen diskutieren. Anhand von aktuellen Cases und Aufgaben erfolgt das Training extrem praxisorientiert. Unternehmenseigene Fragestellungen können auf Wunsch ebenfalls nach vorheriger Absprache behandelt werden.

Aufgrund des hohen Praxisanteils ist die Anzahl auf 9 Teilnehmer je Termin begrenzt.
Als internes Firmenseminar eignet sich das Seminar ebenfalls besonders gut und kann auf die ganz besonderen Bedürfnisse und Projekte Ihres Unternehmens zugeschnitten werden. Dieses Seminar ist konzeptbedingt nicht als online-Format buchbar.

Aus den Inhalten dieses Praxis-Seminars:

Grundlagen des modernen Marketings

  • Markt und Einflussfaktoren inklusive Fallstudie
  • Marketing als wertschöpfender Faktor in Ihrem Unternehmen
  • Marktchancen und Risiken erkennen und nutzen

Marketing-Mix Maßnahmen kennen und einsetzen

  • Anhand von Praxisbeispielen und Aufgaben erlernen Sie den professionellen, d.h. effektiven und effizienten Einsatz der Marketing-Mix Elemente
    • Product & Packaging
    • Price
    • Promotion mit einem Schwerpunkt digitales Marketing
    • Place

Marketingstrategien hands-on entwickeln und implementieren

  • Differenzierungsstrategien, Portfoliostrategien, CTA-Ansatz
  • Vertikale “Kooperation” Integration von Lieferanten, Handel und Verbraucher
  • Marketing auf internationalen Märkten
  • Methoden der Marktforschung speziell für KMUs

Ihre Referenten:

Erfahrene Experten aus der Praxis vermitteln Ihnen die praktische Handlungskompetenz sowie das notwendige Hintergrund-Wissen und Know-how.

Michael Thomas, Inhaber BrandNewLove UG und Leiter Food Marketing Academy.

Die Co-Referenten werden kurzfristig vor dem Termin bekannt gegeben.

Koordination: Ulrich Schoennagel,  KIN-Lebensmittelinstitut, Neumünster

Teilnehmer:

Mitarbeiter mit technischem oder naturwissenschaftlichem Hintergrund/Ausbildung, Mitarbeiter in Produktentwicklung, Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle, Produktion, Einkauf und Verkauf, Produktmanagement, Unternehmensleitung. Das Seminar richtet sich an alle Mitarbeiter, die sich im Unternehmen, auch als Quereinsteiger, mit den Möglichkeiten effektiven und effizienten Marketings befassen wollen,  sowohl busines to consumer als auch business to business.

Veranstaltungsort:

KIN, Neumünster

Preis:

1.800 €

inklusive Verpflegung, Teilnehmerunterlagen und Zertifikat.

Sie sind treuer Kunde oder buchen für eine Gruppe? Bitte sprechen Sie uns an.

Termine und Buchung




Gerne führen wir dieses Seminar auch als auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidertes Firmenseminar durch. Sprechen Sie mich gerne dazu an: