Navigation

Zertifikatslehrgang Food Business Manager

Zertifikatslehrgang Food Business Manager „Processing & Quality“

Aufbau & Inhalte

Der Zertifikatslehrgang umfasst vier Module, die auch einzeln gebucht werden können. Beim Absolvieren des Gesamtpakets inklusive einer im Betrieb umzusetzenden Projektstudienarbeit erhalten die Teilnehmer/innen ein Zertifikat und 31 ECTS zur Anrechnung auf ein möglicherweise weiterführendes Studium.

Buchbare Module sind:

  • Lebensmittel- und Verpackungstechnologie und Produktentwicklung
  • Qualitätsmanagement, HACCP, Lebensmittel- und Verpackungsqualität
  • Produkt- und Innovationsmanagement
  • Produktions- und Prozessmanagement

Je Modul wird eine Klausur als Leistungsnachweis geschrieben. Bei den vorher terminlich festgelegten Präsenzphasen besteht Anwesenheitspflicht. Am Ende des Lehrgangs wird die Projektstudienarbeit schriftlich und mündlich in einer Präsentation von zwei Prüfern bewertet.

Dauer

Insgesamt besteht der Zertifikatslehrgang aus 22 Präsenztagen, aufgeteilt auf 10 Präsenzphasen (Do./Fr. – Sa.), die vorher in einem Präsenzplan festgelegt werden. Die Module können sich über einen Zeitraum von 12 – 15 Monaten erstrecken.

Zielgruppe

Absolventen mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund (z.B. dualem oder Vollzeit-Studium (auch nicht abgeschlossen), IHK-Fortbildung etc.), Industriekaufleute, Ökotrophologen oder ähnlicher Vorbildung zur Wissensvertiefung im  Bereich Technologie, Qualitätsmanagement/HACCP, Produkt-, Produktions- und Prozessmanagement. Der Lehrgang befähigt z.B. auch zum Einsatz im Category Management, Produktmanagement oder Account Management (besonders in Bezug auf Marketingthemen im Zusammenhang mit technischen oder technologisch erklärungsbedürftigen Produkten) bzw. zur Abteilungsleitung.

Der Einstieg ist jederzeit möglich. Information über Präsenztage, -phasen, derzeitige Termine und das Anmeldeformular senden wir Ihnen gerne zu.

Zugangsvoraussetzungen

  • Hochschulstudium (z.B. BWL, Ökotrophologie / Ernährungswissenschaften, Lebensmitteltechnologie o.ä.)
  • Grundlagenstudium Bachelor of Arts (betriebswirtschaftliche Inhalte) o.ä.
  • IHK-Fortbildung Betriebswirt o.ä.

Sie bringen andere als die angegebenen oder vergleichbare Voraussetzungen mit? Sprechen Sie uns gern an!

Kosten

In den Lehrgangsgebühren von 6.900,- € sind die Durchführung der Seminare, Verpflegung, Prüfungsgebühren und Betreuung der Projektstudienarbeit enthalten. Weitere Kosten können durch Hotelübernachtungen und die An- und Abreise entstehen.

 

Termine

01.01.2017 - 31.12.2017Zertifikatslehrgang Food Business Manager „Processing & Quality“

 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK